AQUA DIANA ist das Wasserfiltersystem

aus Japan mit dem Umkehrosmose-Membran.

Umkehrosmose-Membran ist der Wasserfilter mit 0.1 nm (nanometer) großen Löchern und wird z.B., dafür eingesetzt, Süsswasser aus Meereswasser auszufiltern.

 

Die Umkehrosmose-Membran filtert alles aus dem Wasser heraus ausser das Wasser selbst,  z.B. auch Viren.  Der Picornavirus oder Parvovirus, welcher mit der Grösse von 20nm (nanometer), der kleinste aller Viren ist, ist immer noch viel grösser als die Filterlöcher der Umkehrosmose-Membran.

 

Mit AQUA DIANA durch Umkehrosmose-Membran brauchen Sie kein Mineralwasser mehr. Das höchste Qualitätswasser bekommen Sie aus Ihrem eigenen Wasserhahn.

 

Mit AQUA DIANA ist die lästige Entkalkung ihrer Küchengeräte nicht mehr notwendig, das weiche Wasser ist besser für ihr Magen- Darmsystem und die für ihren Körper notwendigen Mineralien werden durch den vierten Filter den Nach-Filter automatisch ins Wasser wieder hinzugefügt. Das sind die Mineralien der Naturkoralle.

 

                                                       Der Wasserhärtegrad

Das Leitungswasser in Düsseldorf  ⇒  ca.330mg/L   

Das Leitungswasser in Japan  ⇒  ca.  60mg/L

AQUA DIANA  ⇒  ca.  60mg/L

 Der Wasserhärtegrad bei WHO (World Health Organization)

Weiches Wasser  ⇒  0~60mg/L

Mittelweiches Wasser ⇒  60~120mg/L

Hartes Wasser ⇒ 120~180mg/L

Sehr hartes Wasser ⇒ 180mg/L~

AQUA DIANA ersetzt nicht nur Mineralwasser, sondern das Wasser für Kaffee, Tee, Suppe...etc., für alles in der Küche. Ausserdem können Sie das Wasser auch zum waschen der Haut benutzen. Wer z.B. Atopie oder schwache Haut hat, benötigt mildes Wasser.

 

AQUA DIANA Wasserfilter System hat vier verschiedene Filter.  Zwei Vor-Filter, die Umkehrosmose-Membran und einen Nach-Filter. Der dritte Filter, die Umkehrosmose-Membran lässt nur das reine Wasser durch 0.1 nm(nanometer)Grösse und alle anderen Verunreinigungen werden gestoppt.

 

Deutsches hartes Wasser ist reich an Mineralien sowie Kalk. Hierdurch verkalkt regelmäßig der Wasserkocher und macht eine Entkalkung nötig, obwohl der Wasserqualitätstest für das Trinkwasser aus dem Wasserhahn noch strenger ist,  als der für Mineralwasser.

 

 

Einige von uns Japanern, welche ein empfindliches Magen- Darmsystem haben, bekommen oft Durchfall oder Bauchschmerzen, wenn sie das harte deutsches Wasser aus dem Wasserhahn trinken. Wir Japaner sind an das weiche Wasser in Japan gewöhnt.

Model: AD-100S

Sink-top Typ

Auf der Theke

€ 2.500,00 + 19% MwSt.

Model: AD-200S

Under Sink Typ

Unter der Theke

€ 3.500,00 + 19% MwSt.


Verwendungsbeispiele...

 

 

als tägliches Trinkwasser...

 

Für Schminken     

und       

für die Pflanzen...

 

 

Für das Kochen...

 

 

 

Für das Baby...


 

Für

Schwanger-schaft...

 

Für

das

Pet...

 

Für

das

Aquarium...


 

 

Für die Kontaktlinsen...

 

 

Für weniger Salz...


AQUA DIANA Wasserqualitätsergebnis:

Das Eergebnis zeigt bei allen Kategorien viel bessere Qualitätswerte als das Leitungswasser in Japan(*)..

(* Wasserqualitätswerte von der japanischen Ministerium für Gesundheit)

Name Werte  Niveau
Die allgemeinen Bakterien 0 unter 100 bei 1ml
Die Kolibakterien 0 0
Das Kadmium und dessen chemische Verbindung >0.0003 >0.003mg/L

Quecksilber und dessen chemische Verbindung

>0.00005 >0.0005mg/L
Selen und dessen chemische Verbindung >0.001 >0.01mg/L
Blei und dessen chemische Verbindung >0.001 >0.01mg/L
Arsen und dessen chemische Verbindung >0.001 >0.01mg/L
Sechswertiges Chrom und dessen chemische Verbindung >0.005 >0.05mg/L
Ion als Zyanid und Die Zyanidchlorierung >0.001 >0.01mg/L
Die Salpetersäure(HNO) >1.0 >10mg/L
Fluor und dessen chemische Verbindung >0.08 >0.8mg/L
Bor und dessen chemische Verbindung >0.1 >1.0mg/L
Der Tetrachlorkohlenstoff und dessen chemische Verbindung >0.0002 >0.002mg/L
1,4-Dioxan <0.005 >0.05mg/L
1,2-Dichlorethen und Trans  <0.001 >0.04mg/L
Dichlormethan <0.001 >0.02mg/L
Tetrachlorethen <0.001 >0.01mg/L
Trichlorethen <0.001 >0.01mg/L
Benzol <0.001 >0.01mg/L
Chlorsäure <0.06 >0.6mg/L
Chloressigsäure <0.002 >0.02mg/L
Chloroform <0.001 >0.06mg/L
Dichloressigsäure <0.004 >0.03mg/L
Dibromchlormethan <0.001 >0.1mg/L
Bromsäure <0.001 >0.01mg/L
trihalomethane <0.004 >0.1mg/L
Trichloressigsäure <0.02 >0.2mg/L
Bromdichlormethan <0.001 >0.03mg/L
Bromoform <0.001 >0.09mg/L
Formaldehyd <0.008 >0.08mg/L
Zink und dessen chemische Verbindung <0.02 >1.0mg/L
Aluminium und dessen chemische Verbindung <0.02 >0.2mg/L
Eisen und dessen chemische Verbindung <0.03 >0.3mg/L
Kupfer und dessen chemische Verbindung <0.01 >1.0mg/L
Natrium und dessen chemische Verbindung <1 >200mg/L
Mangan und dessen chemische Verbindung <0.005 >0.05mg/L
Chloridionen <1 >200mg/L
Kalzium, Magnesium (Härte) <6 >300mg/L
Abdampfrückstand <11 >500mg/L
Anionische Tenside <0.02 >0.2mg/L
Geosmin <0.000001 >0.00001mg/L
2-Methylisoborneol <0.000001 >0.00001mg/L
Nichtionische Tenside <0.005 >0.02mg/L
Phenole <0.0005 >0.005mg/L
Organische Stoffe (gesamter organischer Kohlenstoff oder TOC-Wert) <0.3 >3mg/L
pH Wert <6.6 5.8<  <8.6

Keine geschmackliche Ungewöhnlichkeit

keine keine

Keine geruchliche Ungewöhnlichkeit

keine keine
Chromaticity <0.5 <5 Grad
Trübheit <0.2

<2 Grad

AQUA DIANA ist ein Wasserfiltersystem

mit 4 verschiedenen Wasserfiltern

Der 1. Filter

 

Der erste Filter besteht zu 30% aus einer KDF Legierungsschicht. Diese besteht aus 2 verschiedenen Metallen welche eine für Menschen unschädliches Oxid ausgeben das schädliche organische Substanzen wie Bakterien, Pilze und Algen vernichtet bzw. am Wachstum hindert.

  

Wenn das Wasser in diesem Filter läuft, wird Wasserdurchflussenergie erzeugt, also 900mV Strom und durch eine blitzschnelle Redox-Reaktion, werden im Wasser enthaltene schädliche anorganische Substanzen beseitigt. Die elektrochemische Reaktion, die auch dabei erzeugt wird, filtert den Chlorüberschuss und Kalkgeruch weg.

 

Gleichzeitig wird das Leitungswasser schwach alkalisch aber die Mineralien wie Kalzium oder Magnesium laufen durch.

 

Der erste Filter besteht zu 70% aus Aktivkohle(Silber enthalten)

 

Aktivkohle ist Holzkohle oder Steinkohle mit einer großen inneren Oberfläche, welche durch eine Reaktion mit Wasserdampf oder  Kohlensäure sowie durch Hochtemperaturbearbeitung mit Chemikalien entstanden ist.

 

Aktivkohle ist porös und hat die Oberfläche von 9001,302/g, welche Farbe, Feuchtigkeit und Geruch absorbiert. Da die Absorbierkraft sinkt, wenn sich die Poröslöcher mit Korpuskeln füllen, deshalb muss die Aktivkohle regelmässige ausgetauscht werden.

 

 

 

Der 2. Filter: Hohlfasermembran

 

Die Hohlfasermembran, eine makaroniförmige und strohalmförmige Membran, welche auf einer Seite geschlossen ist. 

 

Wegen der grossen Membranfläche pro Volumen wird die Hohlfasermembran privat, industriell und bei Wasserkläranlagen sehr häufig eingesetzt. Wenn man den Deckel des Wasserfiltersystems für den privaten Gebrauch öffnet, findet man eine weisse pastaförmige Hohlfasermembran, die hauptsächlich sehr kleine Partikel, wie z. B. Bakterien und Rost aus dem Wasser filtert und somit für klares und nicht trübes Wasser sorgt.

 

 

 

Der 3. Filter: Umkehrosmosemembran

 

Die Umkehrosmosemembran ist die Membran, die alles ausser dem Wasser selbst, ausfiltert. Die Lochgrosse liegt unter 3 Nanometer.

 

 

 

Der 4. Filter: Mineralienzugabefilter / Firmengeheimnis

 

* Bei normalen Wasserverbrauch sollten alle Filter nach ca. einem Jahr ausgetauscht werden.

 

 

  

 

MODEL: Sink Top Type AD-100S

 

Filter, Tank und Wasserhahn in einem Gehäuse, das auf der Theke neben der Spüle installiert wird.

 

 

Die Wassermenge welche aus dem Filterhahn kommt, hängt ab vom Wasserdruck und der Wassertemperatur.

 

 

Name: Sink top type. AD-100S

 

Stromart: AC220V 50/60Hz

 

Stromverbrauch: im Betriebca.20W

 

Tankvolumen: ca.3.2ℓ

 

Max. Wassermenge durch Filter ca. 430ℓTagca.18ℓSt.

 

Wasserproduktionsrate: 57

 

Geeigneter Wasserdruck: 0.10.4MPa

 

Akzeptwassertemperatur: 440

 

GrösseW260mm×H410mm×D208mmWasserhahnD270mm

 

 

Gewicht: 9.5kg

 

 

 

MODEL: Under Sink Type AD-200S

 

Das Filtergehäuse und der Tank werden unter der Spüle installiert und nur der Wasserhahn wird an der Spüle, z.B. in der Nähe des bereits existierenden Wasserhahns, installiert.

Die Wassermenge welche aus dem Filterhahn kommt, hängt ab vom Wasserdruck und der Wassertemperatur.

 

Die max. Wassermenge aus dem Filterhahn kann mit dem Wasserdruck 0.4MPa und einer Wassertemperatur von 25 erzielt werden.

 

Name: Under sink type. AD-200S

 

Stromart: AC220V 50/60Hz

 

Stromverbrauch: im Betriebca.20W

 

Tankvolumen: ca.3.2ℓ

 

Max. Wassermenge durch Filter ca. 430ℓTagca.18ℓSt.

 

Wasserproduktionsrate: 57

 

Geeigneter Wasserdruck: 0.10.4MPa

 

Akzeptwassertemperatur: 440

 

GrösseW260mm×H410mm×D208mmWasserhahnD270mm

 

Gewicht: 9.5kg

Das Ergebnis der Wasserqualitätsprüfung

bei Mitsubishi Medience

                                     Download  ⇒

ダウンロード
検査成績報告書
三菱化学メディエンス株式会社による検査の結果
2009年7月22日
Test by Mitsubishi Kagaku Medience.pdf
PDFファイル 1.4 MB

 

* Filterwechsel

 

Wenn die Geschwindigkeit des weichen Wasserherstellung ca. doppelt langsam wird,  Filterwechsel ist zu empfehlen.

 

 

 

* Installationskosten

 

€175,00 (+19%MwSt.)

 

 

* Garantie

 

2 Jahre